top of page

DEPRESSION,
WAS IST DAS?

Die Depression ist eine Erkrankung der Psyche, bei der eine gedrückte Stimmung, Interesse- und Freudlosigkeit sowie Antriebslosigkeit im Vordergrund stehen.

 

Sie tritt sehr häufig auf, nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind weltweit mehr als 350 Millionen Menschen davon betroffen.

 

In Österreich leiden zwischen 10 und 25 Prozent der Bevölkerung im Laufe ihres Lebens einmal an einer Depression. Eine Depression kann jeden treffen.

Sich Hilfe und Unterstützung zu suchen, fällt vielen Menschen jedoch schwer. Eine optimale medizinisch-therapeutische Versorgung kann aber nur nach einer eindeutigen Diagnose erfolgen.

 

Das zur Diagnose notwendige ausführliche Gespräch erfolgt mit einem Arzt für Allgemeinmedizin oder Psychiater.  Nach der Diagnose wird gemeinsam eine Therapieentscheidung getroffen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten abgestimmt ist.

Liebe

HIER FINDEN SIE HILFE

Depression, Arztsuche
Arztsuche

 

Das Arztverzeichnis bietet die Möglichkeit, österreichweit nach ÄrztInnen mit bestimmten Qualifikationen und Behandlungsangeboten zu suchen.

Depression Psychotherapie
Psychotherapeut/in

 

Finden Sie hier Ihren PsychotherapeutInnen in Ihrer Nähe, der Ihren Bedürfnissen angepasst ist.

Weitere Anlaufstellen
Weitere Anlaufstellen

 

Wir haben einige wichtige Anlaufstellen und Info-Websites für Betroffene und Angehörige zusammengestellt.

Therapeut

"LASSEN SIE SICH HELFEN."

bottom of page